Kunsttherapie - mein Angebot für Gruppen

 

Mal- und Gestaltungsprozesse ermöglichen es, Ressourcen, Belastungen, Lösungen und Teilen ihrer Persönlichkeit eine Gestalt zu geben.

 

Beim Betrachten der entstandenen Bilder und Objekte kann Wesentliches entdeckt werden, was Entwicklungen befördert und Lösungen greifbar macht. Das schöpferische Gestalten mit Farben und Formen stärkt das Vertrauen in die eigene Handlungsfähigkeit und unterstützt die Suche neuen Wegen.

 

Gerne begleite ich Gruppen bei Selbsterfahrungsprozessen.

 

Je nach Anliegen und Fragestellungen biete ich Ihnen entsprechend Ihrem Zeitkontingent, der Gruppengröße und den räumlichen Vorgaben ein Programm.

 

Materialien werden gestellt und sind im Preis inbegriffen.

 

Schwerpunkt meines derzeitigen kunsttherapeutischen Arbeitens ist das Sozialpädiatrische Zentrum in Passau. Außerdem habe ich Erfahrungen in der Gerontopsychiatrie, der Psychosomatik (Erwachsene, Kinder, Jugendliche), der Suchttherapie, der Palliativarbeit, in der Begleitung von Selbsthilfegruppen (Patientinnen mit Krebsdiagnosen, Verwaiste Eltern) und Gruppen von Menschen mit psychiatrischen Erkrankungen.